Energieberater | Schornsteinfegermeister

 S i m o n    H o l z

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!

Sie möchten Ihr Haus renovieren und energieeffizienter gestalten und dabei noch Fördergelder erhalten? Dann sind Sie hier genau richtig!

Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund um EnergieeffizienzSchornsteinreinigung und Brandschutz.

Zudem sind wir als erfahrene Fachleute im Bereich der Schornstein- und Feuerstättentechnik Ihr verlässlicher Partner für alle Belange rund um Sicherheit, Umweltschutz und Energieeffizienz in Ihrem Zuhause.

Auf unserer Webseite möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Leistungen, unser Team und unsere Werte geben. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und individuelle Lösungen für Ihre Bedürfnisse zu finden. Entdecken Sie jetzt, wie wir Ihnen dabei helfen können, Ihre Anlagen effizient und sicher zu betreiben!


Wir begleiten Sie persönlich vom Anfang  bis zum Abschluss aller Maßnahmen.

  • Erstellung eines individuellen Sanierungsfahrplans
  • Erstellung von Energieausweisen & Bedarfsausweisen
  • Planung und Dimensionierung der Wärmeerzeuger durch eine Heizlastberechnung
  • Bestehende Anlagen optimieren
  • Sanierung an der Gebäudehülle
  • Austausch der Heizungsanlage
  • Beantragung von Fördergeldern
  • Erstellung von Thermographie-Aufnahme



Kontaktieren Sie uns noch heute für ein unverbindliches Beratungsgespräch!



Übersichtstabelle: 

Förderungen  Sanierung Wohngebäude


(zum vergrößern auf die Tabelle klicken)



Wärmepumpen Förderung 2024:

Die Antragstellung bei der KfW kann jetzt über mich erfolgen! Ab sofort dürfen wir die nötige, sogenannte BzA für die Heizungsförderung für unsere Kunden erstellen. 



 



Split-Klimageräte: Verbände warnen vor rechtswidrigem Verkauf

10.07.2024:  In Baumärkten kann man sich zwar selbst ein Split-Klimageräte kaufen, aber einbauen darf man es nicht selbst. Darauf weisen Klimatechnik-Verbände hin.

hier weiterlesen



Serielle Schulsanierung in Rheinland-Pfalz startet durch

08.07.2024: Ein Großteil der Schulen und Sporthallen in Rheinland-Pfalz verbrauchen zu viel Energie zum Heizen. Serielle Sanierung soll sie auf Vordermann bringen.

hier weiterlesen



Markt für Flächenheizungen bricht ein

07.07.2024: Nach einem kontinuierlichen Wachstum in den vergangenen zehn Jahren ist der Absatz von Flächenheizungen 2023 um mehr als 20 Prozent zurückgegangen.

hier weiterlesen